Presse

Pressemeldungen

Transcend präsentiert industrielle Speicherlösungen auf der embedded world 2020

2020.02.04
Transcend Information Inc. (Transcend®), ein führender Hersteller von Speicherprodukten, wird in diesem Jahr zum 10. Mal in Folge an der Embedded World, einer der weltweit bedeutendsten internationalen Messen für Embedded Systeme, teilnehmen.  Die Messe findet vom 25. bis 27. Februar 2020 im Messezentrum Nürnberg statt. In Halle 1 am Stand 1-370 können Besucher nicht nur bewährte Speicherlösungen für Embedded Applikationen sondern auch Transcends neueste Produkte entdecken. Zu den Highlights dieses Jahres zählen die 3D-NAND-Flash-Lösungen des Unternehmens mit der neuesten Technologie, die es ermöglicht, 96 Schichten von Flash-Chips in einer 3-Bit-pro-Zelle-Architektur vertikal zu stapeln. Die Lösungen gibt es in verschiedenen Formfaktoren und Technologien für eine optimale Zuverlässigkeit.

Langlebigkeit dank vielseitiger Anpassungsmöglichkeiten
Transcend bietet eine Vielzahl von kundenspezifischen Dienstleistungen an, die von Lösungen mit optimierter Firmware bis hin zu kundenspezifischen Produkten mit besonderen Eigenschaften reichen.  Die auf dem Messestand vorgestellte USD230I microSD-Karte ist Transcends erste 3D TLC Flash-Lösung, die im SLC Modus betrieben wird. Anstelle der verfügbaren drei Bit pro TLC Speicherzelle wird dabei nur ein Bit angesprochen. Dadurch lässt sich eine Haltbarkeit erreichen, die mit bis zu 60K P/E Zyklen über der von aktuellem SLC NAND Flash liegt. Die Nutzung des SLC Modus ermöglicht es langlebige Speicherprodukte zu einem verhältnismäßig günstigen Preis anzubieten.

Die optionale Anbringung einer Schutzlackversiegelung (Conformal Coating) schützt industrielle Flash- und DRAM Produkte vor widrigen Umweltbedingungen, wie Feuchtigkeit, Staub, Korrosion und chemischen Substanzen, während Corner Bond und Underfill-Verfahren für ausgewählte Embedded-Produkte die Zuverlässigkeit der Module bei mechanischer Belastung verbessern.

Static Demo: Videoüberwachungssystem und Embedded Motherboard
Transcend wird seine DDR4 SO-DIMMS, PCIe NVMe MTE662T M.2 SSD und SLC USB-Stick im Einsatz mit einem Überwachungssystem und einem Embedded Baseboard präsentieren. Mit den heutigen hochmodernen, vernetzten Anwendungen ist ein zuverlässiger Flashspeicher eine Voraussetzung für alle Arten von Embedded Systemen geworden. Transcend bietet eine Vielzahl von Speicherlösungen an, von M.2-SSDs mit kleinem Formfaktor, mSATA-SSDs, microSD-Karten, SD-Karten, CF/CFast-Karten bis hin zu leistungsstarken DRAM-Modulen und 2,5-Zoll-SSDs. 

Dank ihrer langen Lebensdauer sowie der hohen Kompatibilität und Zuverlässigkeit werden Transcend Produkte u.a. in folgenden Bereichen eingesetzt: IoV (Internet of Vehicles), IIoT (Industrial Internet of Things), Digital Entertainment, Cloud Computing, Medizintechnik.

Über die embedded world
Die embedded world Exhibition&Conference in Nürnberg bietet der Embedded-Community alljährlich die Gelegenheit, sich über Neuheiten zu informieren, sich auszutauschen und wertvolle Kontakte zu pflegen und aufzubauen. Über 1000 Aussteller präsentieren den State of the Art zu allen Facetten der Embedded-Technologien, von Bauelementen, Modulen und Komplettsystemen über Betriebssysteme und Software, Hard- und Softwaretools bis zu Dienstleistungen rund um Embedded-Systeme.

Pressekontakt:
Transcend Information Trading GmbH
Flughafenstr. 52b
22335 Hamburg
Ansprechpartner: Johannes Hentschel    
Email: marketing-de@transcend-info.com

Sie haben bereits Cookies akzeptiert, können Ihre Zustimmung dazu jedoch jederzeit widerrufen. Weitere Details dazu erhalten Sie in der Cookie-Erklärung. Einstellungen anpassen

Sie haben bereits Cookies abgelehnt, können Ihre Zustimmung dazu jedoch jederzeit erteilen. Weitere Details dazu erhalten Sie in der Cookie-Erklärung. Einstellungen anpassen